Menü
Trotz der aktuellen Coronavirus-Situation sind wir weiterhin gerne für Sie da und
telefonisch unter +49 8247 332 333 sowie per E-Mail unter moser@unfall-re.de erreichbar. (mehr Infos)
+

An alle Unfallgeschädigten, Autohäuser und Kfz-Sachverständige

Kein Mandantenverkehr!

Nach der Allgemeinverfügung „Vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie“ der Bayer. Staatsregierung vom 20.03.2020 ist berufliche Tätigkeit erlaubt, d.h. dass Kanzleien weiterhin arbeiten und telefonische Beratung leisten können. Allerdings darf ein Mandant die Kanzlei nicht mehr aufsuchen.

 

Wir sind natürlich weiterhin für Sie da und telefonisch unter +49 8247 332 333 sowie per E-Mail unter moser@unfall-re.de erreichbar.

 

Aufgrund der aktuellen Situation arbeiten wir überwiegend vom Home Office aus.

 

Die Beauftragung in neuen Unfallsachen ist ganz einfach online über unsere Website möglich:
Wir benötigen von Ihnen die Formulare „Unfallaufnahmebogen, Vollmacht, Rechtliches“, die Sie uns per Email an moser@unfall-re.de schicken.
Alles weitere klären wird dann mit Ihnen telefonisch.